FAQ - häufig gestellte Fragen zum Thema Fahrzeugfolierung

1. In welchem Zustand sollte ich mein Fahrzeug zur Folierung abgeben?
Bitte übergeben Sie uns Ihr Fahrzeug Waschstraßen gereinigt.
Dabei ist darauf zu achten, dass kein Wachs verwendet wird.
Vor dem Aufbringen der Folie wird der Lack durch uns mit Spezialmitteln
tiefenrein gereinigt.
   
2. Wie kann ich mein foliertes Fahrzeug reinigen?
Mit dem Fahrzeug können Sie wie gewohnt in die Waschstraße. Wir empfehlen aber hierbei
anstatt einer Bürstenwaschanlage eine Textilwaschstraße.
Bei der Benutzung eines Hochdruckreinigers ungefähr einen Meter Abstand
zur Folie halten.
Die empfohlenen Polituren und Wachse bekommen Sie natürlich bei uns.
   
3. Kann die Folierung auch wieder rückgängig gemacht werden?
Ja, die Folierung kann wieder rückstandslos entfernt werden und
Ihr Fahrzeug in den Ursprungszustand zurück versetzt werden.
Dies dauert bei uns je nach Aufwand maximal einen Arbeitstag.
  
4. Was kostet die Komplettfolierung meines Fahrzeuges?
Dies hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Zum einen kommt es auf den Fahrzeugtyp, vorhandene Anbauteile und ähnliches an.
Zum anderen auf Ihren Design-Wunsch.
Vorab können wir Ihnen ein unverbindliches Angebot erstellen.
Dazu finden Sie hier unser Angebotsformular.
Dieses füllen Sie bitte so genau wie möglich aus und senden es an uns zurück.
Um einen genauen Preis zu erhalten, sollten Sie mit Ihrem Fahrzeug
zu einem Besichtigungstermin zu uns kommen.
Hierbei werden dann auch alle weiteren Einzelheiten besprochen.
  
5. Was ist wenn meine Folierung durch einen Unfall beschädigt wird?
Wenn es ein Versicherungsfall ist, werden die Kosten im Regelfall von der Versicherung übernommen.
In Einzelfällen kann das aber auch von Ihrem Versicherungsvertrag abhängen.
Ausgebessert wird die Folie ähnlich wie beim Lack. Je nach Kundenwunsch kann das entsprechende Karosserieteil komplett, oder nur bereichsweise ausgebessert werden.
  
6. Können auch unlackierte Kunststoff-Stoßstangen foliert werden? 
Ja, diese können auch foliert werden. Hierbei verkürzt sich aber die Haltbarkeit der Folie deutlich.
Zudem wirkt die Folierung auf der rauen Oberfläche weniger brilliant.
  
7. Können Sie mir ein individuelles Design erstellen?
Natürlich können wir das. Unsere Grafik-Designer erstellt ein Layout nach Ihren Vorstellungen und Wünschen. Auf einer maßstabgetreuen Illustration Ihres Fahrzeuges sehen Sie dann vorab wie Ihr Fahrzeug aussehen könnte.
  
8. Wie lange ist mein Fahrzeug zur Folierung bei euch?
Das kommt auf Ihr Fahrzeug und den Aufwand an. Im Regelfall dauert dies 1-5 Arbeitstage.
  
9. Können Sie auch Motorräder, Wohnmobile, LKW's, Boote, ... folieren?
Grundsätzlich können wir so gut wie alles folieren. Ob Komplett- oder Teilbeschriftungen
(z.B. nur die Motorhaube). Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.